top of page

Martial Arts made in Klagenfurt. Unser Krone-Podcast für alle Interessierten.



Zitat der Krone Zeitung;


Selbstverteidigungsprofis Daniel Kieler und Marcus Pontasch-Müller zu Gast im „Krone“-Podcast „Einwürfe“...


Gewalt gegen Frauen ist ein omnipräsentes Thema - wir setzen auch den Fokus unseres Podcasts „Einwürfe“ darauf: Selbstverteidigung, genauer: Taifudo steht im Mittelpunkt der neuen Episode. Unterricht in dieser Mischung aus mehreren Kampfsportarten - Thai-Boxen, Kung-Fu, Karate, Tae-Kwon-Do, Jiu-Jitsu und Wing Chun - bieten Daniel Kieler und Marcus Pontasch-Müller in der Taifudo-Kampfkunstakademie in der Landeshauptstadt.



„Kämpfen können, um nicht kämpfen zu müssen“

Im Podcast erzählen sie, wie Bruce Lee sie dazu inspirierte, selbst mit Kampfsport zu beginnen. Auch was das Credo „Kämpfen können, um nicht kämpfen zu müssen“ mit einer Handyversicherung verbindet, verraten die jungen Klagenfurter: „Es ist besser, etwas zu haben, das ich nicht benötige, als etwas zu benötigen, das ich nicht habe.“

Denn Selbstverteidigung kann vor allem jenen helfen, die schon Gewalt erfahren mussten. Zur Sprache kommen deshalb auch zwei Psychotherapeuten und Konfliktmanager:

Sandra Brenner und Robert Kowatsch helfen Opfern von Gewalt.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Opmerkingen


bottom of page